#
Zum Hauptinhalt springen

FrybERGONOMIE

Neue Praxis - langjährige Erfahrung

Physiotherapie

Menschen jeden Alters mit Störungen des Bewegungsapparates, des Nervensystems und der inneren Organe werden physiotherapeutisch behandelt.

Die enge Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärztinnen und Ärzten bilden die Basis für die Behandlungsstrategien.

Durch eine genaue Anamnese und eine funktionsorientierte Untersuchung, erfasse ich die Probleme meiner Patientinnen und Patienten ganzheitlich.

Gemeinsam mit Ihnen definiere ich Behandlungsziele und lege die Behandlungsstrategie fest.

  • Kinderphysiotherapie (Säuglinge bis Schulkinder)
  • Physiotherapie und Gesundheitsförderung
  • Betriebsphysiotherapie
  • Prävention und Beratungen
  • Domizilbehandlungen
  • Klassische Massagen
  • Ergonomische Beratungen, Schulungen und Arbeitsplatzanalysen
  • Ergonomie bei Beschwerden am Arbeitsplatz

Weitere Informationen...

Kinderphysiotherapie

Die Kinderphysiotherapie ist eine sinnvolle Begleitung in der Entwicklung Ihres Kindes. Die Kinderphysiotherapie deckt ein grosses Spektrum in der Behandlung von Kindern ab.

Auf spielerische Art wird Ihr Kind nach genauer Befunderhebung in seinen motorischen Fähigkeiten und Sinneswahrnehmungen gefördert.

Ich behandle Frühgeborene,  Säuglinge, Kleinkinder und Kinder bis ins Jugendalter nach anerkannten Methoden. Zur Behandlung Ihres Kindes benötige ich eine ärztliche Verordnung. Auf diesem Weg werden die Behandlungskosten von den Kostenträgern (Krankenkasse, IV, Unfallversicherung) getragen.

Sie können sich aber auch direkt für eine kinderphysiotherapeutische Abklärung bei mir melden. Die Kosten müssten Sie dann selber tragen. Ich behandle und begleite Sie und Ihr Kind und stehe Ihnen beratend gerne zur Verfügung.

Zu einer kinderphysiotherapeutischen Behandlung gehören auch Spiel, Spass und seine eigenen Bewegungsmöglichkeiten (wieder) zu entdecken. Es ist mir wichtig nebst dem physiotherapeutischen Auftrag auch auf die Bedürfnisse und die Individualität des Kindes einzugehen.

  • Kinderphysiotherapie (Säuglinge bis Schulkinder)
  • Physiotherapie und Gesundheitsförderung
  • Prävention und Beratungen

Betriebliche Gesundheitsförderung

Betriebliche Gesundheitsförderung ist eine moderne Unternehmensstrategie und zielt darauf ab, Krankheiten am Arbeitsplatz vorzubeugen (einschliesslich arbeitsbedingter Erkrankungen, Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten und Stress), Gesundheitspotentiale zu stärken und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu verbessern. 

Dies kann durch eine Verknüpfung folgender Ansätze erreicht werden:

  • Kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsorganisation und der Arbeitsbedingungen
  • Förderung einer aktiven Mitarbeiterbeteiligung in gesundheitsrelevanten Themen
  • Stärkung persönlicher Kompetenzen durch Weiterbildung

Zielsetzung

Im Rahmen der Aktivitäten zur Verbesserung der Prävention und Früherkennung von nicht übertragbaren Krankheiten soll der betrieblichen Gesundheitsförderung besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Gesundheitsförderung zielt gemäss der Weltgesundheitsorganisation WHO darauf ab, allen Menschen ein höheres Mass an Selbstbestimmung über ihre Gesundheit zu ermöglichen und sie damit zur Stärkung ihrer Gesundheit zu befähigen. Gesundheit steht damit für ein positives Konzept, das in gleicher Weise die Bedeutung sozialer und individueller Ressourcen für die Gesundheit betont wie auch die körperlichen Fähigkeiten.

  • Physiotherapie und Gesundheitsförderung
  • Betriebsphysiotherapie
  • Prävention und Beratungen
  • Ergonomische Beratungen, Schulungen und Arbeitsplatzanalysen
  • Ergonomie am Arbeitsplatz

Terminvorschlag

Terminvereinbarung